Unsere sozialen Projekte in Sri Lanka

„Guide the child,
build up the village“

Wir führen überwiegend unsere Projekte in einfachen, oft sehr entlegenen Dörfern aus, wo bisher kaum ein Fremder hingekommen ist. Im Mittelpunkt unserer sozialen Tätigkeit stehen die Kinder. Unser Leitspruch lautet: „Guide the child, build up the village“ (Begleitet die Kinder, stärkt die Dorfgemeinschaft).

In vielen Dörfern haben wir Gemeindezentren erbaut, engagieren wir Lehrer für Kinder und bieten Kurse und Vorträge für die Mütter über Erziehung, Ernährung, Gesundheit, Nähkurse usw. an.

Wichtig für diese Menschen ist es, die alte, wertvolle Kultur Sri Lankas aufrecht zu erhalten. Durch Musik-, Tanz- und Schauspiel-Unterricht entwickeln die Kinder mehr Freude, Kraft und Selbstbewusstsein für ihr Leben.

Auch durch die Vermittlung von Patenschaften geben wir vielen in großer Armut lebenden Kindern die Chance, eine gute Schulausbildung zu bekommen.