Skip to main content

Das Glück beginnt mit einem kleinen Lächeln...

Ursula Beier und "Spring of Life" - die Quelle des Lebens in Sri Lanka.

Als ich 1979 zum ersten Mal nach Sri Lanka kam, erlebte ich staunend die sanften Augen der lächelnden Seele. Die Herzen dieser Menschen haben mich tief berührt und eine alte Vertrautheit erweckt. Überall war ich vom ersten Besuch an willkommen geheißen.

Ich stellte mein Leben um und öffnete mich für eine wundervolle, aktive Nächstenliebe.

Im Januar 1981 gründeten wir mit Freunden in Deutschland eine Hilfsorganisation und begannen somit unser Lebenswerk. Einheimische Freunde halfen uns, die Kultur zu verstehen und die Hilfsprojekte erfolgreich durchzuführen.
Alle großen Erfahrungen mit Armen und Behinderten öffneten in mir ein tiefes Verstehen für den Sinn des Lebens...
Ich danke jedem Kind, das mir mit seinem kleinen Lächeln Mut, Kraft und Ausdauer geschenkt hat.

Bei meinem ersten Besuch 1985 in einer Ayurveda-Klinik nahe bei Colombo, spürte ich eine feine, liebevolle Energie, die ich in den Krankenhäusern Sri Lankas nicht gewohnt war.

Langsam erkannte ich, dass Ayurveda nicht die Symptome der Leiden behandelt, sondern die Harmonie im Menschen wiederherstellt. Ein großer Wunsch erwachte und wuchs in mir...

1989 fand ich ein wunderschönes Grundstück am Bolgoda-Lake, südlich von Colombo. Im Laufe von vielen Jahren entstand eine friedvolle Oase der Gesundheit: Das ayurvedische Behandlungszentrum "Spring of Life".

Ich danke allen lieben Freunden, die bei der Verwirklichung dieses Traumes geholfen haben, und ich freue mich auf Menschen, die diese kostbare Ernte mit mir teilen wollen.
Kommen Sie in unser kleines Paradies, und erfahren Sie die heilsame Wirkung einer Ayurveda-Kur.